“vergnügt, erlöst, befreit” – Sommerfest-Impressionen

By | 10. Juli 2017

Am Sonntag, 09.07.,  feierten rund  300 Menschen an der Apostelkirche einen fröhlichen und sangesstarken Familiengottesdienst und erlebten bewegte Kirche.  Musikalisch wurde die Gemeinde begleitet von der Cantina-Jugendband und vom Cantisto-Chor. In einem Theaterstück wurde der Auftritt Martin Luthers im Jahre 1521 vor dem Reichstag in Worms vor dem Kaiser Karl V. und den Obrigkeiten dargeboten. Luther ist eingestanden für die Freiheit des Gewissens und seinen Glauben an die Gnade Gottes mutig und soll seine Rede mit den Wort beendet haben:  „Hier stehe ich, ich kann nicht anders. Gott helfe mir. Amen.“ – “Wofür stehst du ein?,” wurde die Menschen gefragt. Viele schrieben ihr Anliegen auf und präsentierten es auf den Altarstufen. Auf dem Sommerfest ließen sich viele mit ihrem Herzensanliegen fotografieren – so ist eine bunte Collage entstanden.