Alle Festgottesdienste auf einen Blick

Herzliche Einladung zu den Weihnachtsgottesdiensten der Ev. Kirchengemeinde in Wesseling. Bei der großen Vielfalt der Gottesdienste ist sicher für jeden etwas dabei. So gibt es sowohl in der Kreuzkirche als auch in der Apostelkirche ein Krippenspiel für die ganze Familie. Das Krippenspiel wird in der Kinder-Christvesper in der Apostelkirche um 15.00 Uhr und in der… weiterlesen »

Himmelsbotschaften & das kleine Licht, das brennt

…ein paar Impressionen aus dem heutigen Familiengottesdienst…einfach auf das Bild klicken, dann geht es zu Slideshow – Am Sonntag, 24.12. ist das Krippenspiel in der Apostelkirche um 15 Uhr, in der Kreuzkirche um 16 Uhr – Im Neuen Jahr feiern wir am Sonntag, 14.1. um 11 Uhr Familiengottesdienst..  

Begehbarer Adventskalender

Alle christlichen Gemeinden in Wesseling laden Sie ein zum Begehbaren Adventskalender ab Freitag, den 1. Dezember bis Samstag, den 23. Dezember immer um 18.00 Uhr am jeweiligen Adventsfenster. An jedem Abend im Advent dürfen Sie 40 Minuten Besinnung vor einem vom jeweiligen Gastgeber adventlich gestaltetem Fenster genießen. Sie hören eine Geschichte oder einen Text, es… weiterlesen »

Tank STILLE tanken

An vier Freitagabenden in der Adventszeit, und zwar am 1./8./15. und 22. Dezember sind die Türen der Apostelkirche in der Zeit von 19.00 -19.30 Uhr für eine “Stille Kirche” geöffnet. Gerade die Vorweihnachtszeit gestaltet sich für viele sehr hektisch, dabei sollte es doch eine besondere Zeit der Besinnung und Freude sein. An alle, die die… weiterlesen »

Adventsandachten

An den Adventssamstagen 9. / 16. und 23. Dezember wird jeweils um 18.00 Uhr in der Dankeskirche in Urfeld eine Andacht gefeiert. In diesem Jahr beschäftigt sich die Gemeinde mit Bildern von Sieger Köder, einem katholischen Priester und einer der bekanntesten christlichen Maler des 20. Jahrhunderts. Als ” Prediger mit Bildern” hat er vier Bilder… weiterlesen »

Himmels-Botschaften – Familiengottesdienst in der Apostelkirche

Am Sonntag, 10.12., lädt die Evangelische Kirchengemeinde Wesseling um 11.00 Uhr zu einem adventlichen Familiengottesdienst an der Apostelkirche, Mühlenweg 117 ein. „Manchmal bekommen wir Nachrichten über das Smartphone, die sind wie Himmelbotschaften. Solche Nachrichten haben auch Maria und Elisabeth erhalten – die eine soll mit Jesus schwanger werden und die andere mit Johannes. Was diese… weiterlesen »

Jugendfreizeiten 2018

Im Sommer 2018 werden zwei Jugendfreizeiten angeboten: Wir fahren mit den 11-14 jährigen vom 22.7.-3.8. in ein Sommercamp, www.heino.nl, mit unzähligen Freizeitmöglichkeiten. Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 400,-€. Die 15-17 jährigen verbringen die Zeit vom 20.-26.08. gemeinsam im Aquacamp, www.aquacamp.de, direkt am Veluwemeer mit Sandstrand, Surfgelegenheit und diversen Sportaktivitäten. Der Teilnehmerpreis beträgt 300,-€. Nähere Informationen und… weiterlesen »

Mein Start in die Woche!! – youtubekanal: angedacht

„angedacht“ … so heißt der neue you-tube-Kanal mit dem Pfarrer Rüdiger Penczek über Gott & die Welt berichtet. Jeden Montag gibt es einen kurzen Beitrag unter der Überschrift „Was mein Leben reicher macht“.  Heute  werden Sie eingeladen, auf einen Stuhl zu steigen & die Regenbogenfische tanzen zu lassen – einfach mal ausprobieren.  “Mein Start in… weiterlesen »

Orte erzählen Geschichten – Gang des Gedenkens

Am Donnerstag, 9.11.,  laden die christlichen Kirchen Wesselings zusammen mit dem Verein für Orts- und Heimatkunde um 18 Uhr zum “Gang des Gedenkens” ein. Startpunkt ist die Pfarrkiche St. Josef, Hubertusstr. 32. Der Schweigeweg führt zum Platz “Am Markt” in Wesseling. Dort stand bis zum 10. November 1938 ein jüdische Gebetshaus. In der Synagoge fanden… weiterlesen »

Eine kleine Allerseelenbetrachtung – Gedanken an die eigene Beerdigung

“Heute ist Allerseelen – ein römisch-katholischer Feiertag.  Mein Start in den Tag vollzieht sich meistens mit dem Abreißkalender von der Zeitschrift “Die Zeit” – Für jeden Tag des Jahres gibt es eine kurze Geschichte unter der Überschrift: ‘Was mein Leben reicher macht…’ –  Für den Allerseelentag schreibt Wolf Warnke: ‘Dass ich meine eigene Beerdigung nicht… weiterlesen »